MO – DO 9.00 – 12.00 Uhr | 13.00 – 17.00 Uhr | FR 9.00 – 12.00 Uhr | 13.00 – 16.00 Uhr

Betriebsferien: 23. Dezember bis 8. Januar

MO – DO 9.00 – 12.00 Uhr | 13.00 – 17.00 Uhr
FR 9.00 – 12.00 Uhr | 13.00 – 16.00 Uhr

Betriebsferien: 23. Dezember bis 8. Januar

01.

Rhistaurant

02.

Zahlen & Fakten

03.

Entstehung

Ökologisch, nachhaltig, energieeffizient

Mit dem «Haus Rhi» entsteht an der Industriestrasse in Bendern ein sechsgeschossiges Bürohaus mit öffentlichem Tagesrestaurant und Event-Location.

Alleinstellungsmerkmal: Das Hochhaus wird aus Holz gebaut und als das erste seiner Art in der Region zudem höchsten Ansprüchen an Nachhaltigkeit und Energieeffizienz gerecht.

Kubikmeter verarbeitetes Holz

%

Holzanteil im Tragewerk

Tonnen gespeichertes Co2

Meter hohes Gebäude

Sitzplätze im Restaurant

Büro-Arbeitsplätze

Ressourcen schonende Bauweise

Rund 1300 Kubikmeter verarbeitetes Holz kommen in von der Firma Franz Hasler AG vorgefertigten Elementen zum Einsatz. Im Vergleich zum Massivbau bringt der hohe Vorfertigungsgrad im Holzbau eine um die Hälfte kürzere Bauzeit. 75 Prozent Holzanteil im Tragwerk minimieren zudem den Verbrauch an grauer Energie, während die Holzkonstruktion selbst langfristig 1300 Tonnen CO2  speichert und dadurch erheblich zum Klimaschutz beiträgt. Das Untererdgeschoss sowie das Treppenhaus mit Liftanlage und angrenzende Nassbereiche werden in Ortbeton von der Frickbau AG ausgeführt.

Neben der Holzbautechnik nutzt die Bauherrschaft die Solartechnik und lässt die Fassade mit Solarpanels ausstatten. Zusammen mit den quadratischen Fenstern prägen diese das Erscheinungsbild des Gebäudes, um ein ruhiges, modernes Gesamtbild zu ergeben. Die Nutzung von Solarstrom, eine integrierte Lüftung mit Wärmerückgewinnung und Kühldeckensegeln sowie die hohen Dämmwerte der Holzelementfassade und die Nutzung von Fernwärme ermöglichen eine Zertifizierung mit dem Minergie P-Zertifikat.

Das Haus Rhi verfügt über eine direkte Anbindung zum Parkhaus Rhi mit 396 Parkplätzen.

Entstehungsgeschichte

Hoch
hinaus
Holz

^
2020

«Parkhaus Rhi»

Baubeginn für das «Parkhaus Rhi» im August 2020. Die Gemeinde Gamprin hatte im April ein entsprechendes Baurecht vergeben und im Juli darauf ein weiteres für das südlich anschliessende Geschäftshaus zugunsten der Haus Rhi AG erteilt.

^
13. Januar 2021

Spatenstich für das
neue «Haus Rhi»

^
April 2021

Bodenplatte und Erdgeschoss

Es geht zügig voran: Die Bodenplatte für das Haus Rhi ist bereits fertig und nun wird das Erdgeschoss betoniert.

^
Mai 2021

Treppenhaus und Steigzonen

Stockwerk um Stockwerk wird der tragende Kern in Beton hochgezogen.

^
September 2021

Holzbau

Die Aufrichtearbeiten für die Stockwerke in Holzbauweise laufen und schreiten zügig voran.

^
Oktober 2021

Holzbau und Fassade

Oben angekommen, alle Stockwerke sind aufgerichtet.

Fenster werden eingebracht.

Die Fassade wird mit Solarmodulen und Alucobond Verkleidung erstellt.

^
November 2021

Innenausbau

Der Innenausbau hat begonnen.

Unter Verwendung von echtem «Rhi-Sand» wird der Unterlagsboden für das Haus Rhi erstellt.

^
Dezember 2021

Aus der Vogelperspektive

Dimensionen, Perspektiven und Herausforderungen auf der Baustelle werden auf eindrückliche Weise sichtbar.

(Credits to: LS@FHAG)

Business Center Haus Rhi
c/o at4you AG

Business Center
Haus Rhi
c/o at4you AG

Rhigass 1
9487 Gamprin-Bendern

T +423 377 34 04
office@hausrhi.li

Die wichtigsten Informationen zur Anreise und Möglichkeiten zur Verpflegung und Übernachtung haben wir für Sie noch in einem PDF zusammengefasst.